Unternehmensnachfolge

Matthias Landmesser   Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung zum Fachberater für Unternehmensnachfolge und zwei bestandenen Klausuren zu dem Spezialthema Unternehmensnachfolge sowie den zu erbringenden Nachweisen zu seinen praktischen Erfahrungen auf dem Gebiet der Unternehmensnachfolge wurde Herrn Matthias Landmesser am 15.7.2013 die Anerkennung ausgesprochen die Fachberaterbezeichnung „ Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) zu führen.  

Der Fachberater zur Unternehmensnachfolge und die Qualifikation als Wirtschaftsprüfer ergänzen sich hervorragend, da im Rahmen der Unternehmensnachfolge insbesondere die folgenden Themenschwerpunkte zu erbringen sind:
 
  • Bewertung von Nachlässen und Unternehmen
  • Familienanalyse und Nachlassplanung
  • Beratung bei der Entwicklung von Testamenten
  • Nachfolgeberatung in personeller und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Rechtsformwahl
  • Umwandlungskonzepte
  • Begleitung von Firmenverkäufen
  • Steuerliche Optimierung des wirtschaftlich gewählten Nachfolgeweges
  • Testamentsvollstreckung